Marketing-Café am 29.02.2016

Zum Frühstück gibt´s Apps – Aktuelle Herausforderungen für das digitale Marketing

Marketing- und Medienmanagern dürfte angesichts der veränderten Mediennutzung und des geänderten Verhaltens gegenüber Werbung die gute Laune vergehen. Es entsteht eine neue Kommunikationskultur, die Unternehmen und besonders deren Marketingorganisationen vor aktuelle Herausforderungen stellen. Der Umgang mit digitalen Medien wird in B2C- und B2B-Unternehmen in den nächsten Jahren zu einer wettbewerbsentscheidenden Kernkompetenz. Digitale Medien als Kommunikations-, Informations- und Vertriebskanal sowie zur Preis- und Produktentwicklung werden unverzichtbar. Wie sollte man mit Whatsapp, Snapchat, Messenger und digital geprägtem Nutzungsverhalten umgehen? Der Vortrag nähert sich einem Phänomen an, das jeder aus seinem Alltag kennt und gibt Ansätze des Umgangs mit digitalen Medien für Marketing- und Kommunikationsmanager.

Der Referent: Prof. Dr. Gerald Lembke
Prof. Dr. Gerald Lembke ist Professor für Digitale Medien und Studiengangsleiter des Studiengangs  Medienmanagement und Kommunikation an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim. Dort bildet er digitale Medienmanager für Agenturen und Mittelstandsunternehmen aus. Er ist einer der digitalen Pioniere in Deutschland. Bereits 1994 gründete er während seines Studiums der Wirtschaftspädagogik und Wirtschaftswissenschaften eine der ersten Internetagenturen in Deutschland. Langjährige Managementerfahrung sammelte er u.a. bei der Bertelsmann AG. Dem Bundesverband Medien und Marketing e. V. steht er seit 2012 als Präsident und Vorstand Medien vor.

Die Veranstaltung findet im Business Club Rhein-Nackar (Rheinvorlandstraße 7 | 68159 Mannheim) statt und beginnt um 17.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten räumlichen Kapazitäten wird um eine Anmeldung gebeten
www.stadtmarketing-mannheim.de/marketingcafe/anmeldung

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert

Das Marketing-Café geht in die Winterpause

Drei interessante Marketing-Cafés der Herbst-/Wintersaison liegen hinter uns. Nach Vorträgen und Diskussionen über Arena-Marketing, Sponsoring 2.0 und Facebook-Marketing geht es nun in die Winterpause. Im Februar startet das Marketing-Café dann wieder in eine neue Runde.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert

Marketing-Café am 30.11.2015

Mehr Traffic. Mehr Leads. Mehr Conversion.
Mit Facebook-Marketing den ROI erhöhen.

Facebook hat sich längst von einem sozialen Netzwerk zu einer der interessantesten
Werbeplattformen im Internet entwickelt. Die Möglichkeiten der Anzeigenschaltung
sind enorm vielfältig und fast monatlich kommen neue hinzu. Andreas
Leonhard, Gründer und Geschäftsführer der Social Media Akademie erklärt
in seinem Vortrag mit welchen Facebook-Werbeformaten welche Ziele optimal
erreicht werden können, wie man Facebook-Kampagnen aufsetzt und welche
Tricks zu mehr Erfolg im Facebook-Marketing führen. Er zeigt außerdem auf, wie
Werbung auf Facebook in den gesamten Online Marketing Mix integriert werden
sollte.

Der Referent: Andreas Leonhard
Andreas Leonhard gründete vor knapp sechs Jahren die Social Media Akademie,
die heute als die führende Akademie zur beruflichen Weiterbildung in Themen des digitalen Marketings im deutschsprachigen Raum gilt. Seit Bestehen wurden hier über 3.000 Online Marketing Manager, Social Media Manager und weitere digitale Berufe aus- und weitergebildet. Andreas Leonhard ist als Geschäftsführer auch für das Eigenmarketing der Akademie zuständig, die ihren Erfolg ausschließlich auf Online Marketing und Social Media Maßnahmen aufgebaut hat. Zuvor gründete und führte er acht Jahre lang die Werbeagentur Quasar Communications in Wiesbaden mit zuletzt über 100 Mitarbeitern und betreute dort u.a. die Kunden AUDI, adidas und ARAL.

Die Veranstaltung findet im Musikpark Mannheim im Performance Raum statt und beginnt um 17.30 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten räumlichen Kapazitäten wird um eine Anmeldung gebeten: www.stadtmarketing-mannheim.de/marketingcafe/anmeldung

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert

Marketing-Café am 26.10.2015

Sponsoring 2.0 – so profitieren Sponsoren und Anbieter!

Sponsoring kann weit mehr als Logopräsenz. Immer mehr rücken vertriebliche Ziele in den Vordergrund, Mitarbeitermotivation und Kundenbindung spielen eine Rolle. Das stellt Sponsoren und Sponsoren-Sucher gleichermaßen vor neue Aufgaben: Angebote müssen individueller und zielorientierter werden und Sponsoren sind in der Aktivierung und Vernetzung ihres Engagements gefordert.

Der Referent: Patrick Seitter
Patrick Seitter coacht als Projektleiter ESB Marketing Netzwerk in Seminaren und Vorträgen jedes Jahr rund 500 Teilnehmer aus den verschiedensten Bereichen zum professionellen Sponsoring-Management. Akquise, Bewertung, Aktivierung und professionelles Management von Sponsoring & Event-Projekten sind dabei sein Spezialgebiet. Seit 2008 ist er für die ESB tätig und neben der Referententätigkeit aktiv im Vertrieb und Betreuung der ESB Partner. Auf Agenturseite hat Patrick Seitter Erfahrung in der Organisation von Weltmeisterschaften, Weltcups und anderen großen wie kleinen Events.

Patrick Seitter, Projektleiter ESB Marketing Netzwerk, zeigt in seinem Vortrag „Sponsoring 2.0 – so profitieren Sponsoren und Anbieter!“ auf, was erfolgreiche Sponsoring-Partnerschaften ausmachen und worauf in der Akquise und in der Umsetzung von kleinen und mittleren Sponsorings zu achten ist.

Die Veranstaltung findet im Rosengarten Mannheim im Bruno Schmitz Saal statt und beginnt um 17.30 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten räumlichen Kapazitäten wird um eine Anmeldung gebeten: www.stadtmarketing-mannheim.de/marketingcafe/anmeldung

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert

Marketing-Café am 28.09.2015

SAP Arena Marketing –
Emotionale Markenerlebnisse leicht gemacht?

Am 2. September feierte die SAP Arena ihren 10. Geburtstag. 10 Jahre Arena, das bedeutet 10 Jahre Stars, Sport und emotionale Höhenflüge. Daniel Hopp, Geschäftsführer der SAP Arena und der Adler Mannheim, gibt beim Marketing-Café am 28. September Einblicke, wie aus der Multifunktionshalle das „Wohnzimmer der Region“ werden konnte und was nötig ist, um jede einzelne Veranstaltung zu einem Markenerlebnis werden zu lassen.

Dabei nimmt er Gegenwart und Zukunft einer der wichtigsten Veranstaltungslocations der Rhein-Neckar Region in den Marketing-Fokus und skizziert zudem die Jubiläumskampagne.

Ergänzt wird sein Vortrag durch eine Diskussionsrunde mit Professor Dr. Michael Dinkel, Studiengangsleiter Messe-, Kongress- & Eventmanagement an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim, der auf die wirtschaftliche Bedeutung der Arena und Wirkung für die Region eingehen wird. Außerdem können die Gäste bei optionalen Führungen das Innenleben der SAP Arena und den neu gestalteten Business-Club bestaunen.

Der Referent: Daniel Hopp
Daniel Hopp ist Geschäftsführer der SAP Arena, der Adler Mannheim und der
DAH Beteiligungs GmbH. Seit Beginn zeichnet er sich hauptverantwortlich für
die SAP Arena.


Zur Diskussion: Prof. Dr. Michael Dinkel

Der Studiengangsleiter Messe-, Kongress- & Eventmanagement an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim war als Kommunikationsberater für verschiedene Markenartikler im Sportumfeld tätig.

Er hat einen Lehrauftrag an verschiedenen anderen Hochschulen und ist Mit-Initiator des Eventforum Mannheim. Darüber hinaus ist er Verfasser diverser Veröffentlichungen zu Forschungs- und Entwicklungsthemen im Event- und Sportmanagement, speziell Sportmarketing und Sponsoring.
Die Veranstaltung findet im Business Club der SAP Arena statt und beginnt um 17.00 Uhr mit den exklusiven Arena-Führungen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten räumlichen Kapazitäten wird um eine Anmeldung gebeten: www.stadtmarketing-mannheim.de/marketingcafe/anmeldung

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert